Tagespflege

Mit dem Angebot der solitären Tagespflege für das Einzugsgebiet Windsbach, Heilsbronn, Lichtenau und Neuendettelsau, wollen wir eine Versorgungslücke im Dekanat Windsbach schließen.
Die Planungen laufen hierfür seit vielen Monaten, wir sind zuversichtlich, dass wir Anfang 2020 dieses neue Versorgungsangebot anbieten können.

Die Tagespflege ist gedacht für pflegebedürftige Menschen und bietet somit eine weitere Möglichkeit, solange wie möglich im häuslichen Umfeld ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.
Die Tagespflege erfüllt die Aufgabe, Menschen mit unterschiedlichem Hilfebedarf mit ihren individuellen Versorgungsansprüchen Pflege und soziale Betreuung anzubieten. Die Tagespflegegäste erhalten neben vielfältigen Beschäftigungsangeboten einen strukturierten Tagesablauf, der die Selbstständigkeit und Selbstbestimmung in Alltagssituationen unterstützt. Dabei ist es uns wichtig, nicht nur Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen, sondern einen Beitrag zum Wohlbefinden unserer Gäste zu leisten. Durch differenzierte Angebote ist es möglich, Ganzheitlichkeit von Pflege, Betreuung und hauswirtschaftlicher Versorgung zu gewährleisten. Die Tagespflege ergänzt und unterstützt die ambulante und häusliche Pflege. Der Lebensmittelpunkt bleibt in der eigenen Häuslichkeit erhalten.
Bei der Tagespflegeeinrichtung handelt es sich um eine Tagespflegeeinrichtung entsprechend dem auf Landesebene geschlossenen Rahmenvertrag, gemäß § 75 Abs. 1 SGB XI zur teilstationären Pflege.